ehrliche politik

sie sind bis jetzt nie groß aufgefallen. aber damit ist jetzt schluss. zum ersten mal macht die bdp, eine schweizer partei irgendwo am rechten rand der mitte, mit selbstironie auf sich aufmerksam (ironie war bis anhin definitiv keine domäne, die vom rechten lager beherrscht wurde – aber auch die linken brachten das kaum je recht hin).

umso schöner also der claim «langweilig, aber gut».  wieso eigentlich nicht gleich als headline?

langweilig, aber gut.
langweilig, aber gut.

 

Share

Schreiben Sie einen Kommentar