1921 + 30 = ?

weleda. seit 1921.
weleda. seit 1921.

diese verpackung gibt rätsel auf. irgendwie kommt man nicht mal auf 2000 mit dieser rechnung. die firma weleda wird ja bald 100.

im zweiten anlauf gehts dann: es geht nur um 30 jahre calendula. man kann ja echt jede nebensache feiern.

wieso das years nicht einfach «jahre» heißen darf, erschließt sich mir ebenfalls nicht.

Share

take-away für den friedhof

grab & go (hiltl).
grab & go (hiltl).

hier wieder mal eine perle aus der abteilung «verunglückter sprachenmix deutsch+englisch»: die gastrokette hiltl aus zürich hat beim hauptbahnhof zürich (sihlpost) dieses schild stehen.

auf den ersten blick lese ich «grab & co.» und denke … genau: an ein begräbnisinstitut. das verb to grab ist nicht eines der bekanntesten und findet deshalb selten verwendung im alltag im deutschsprachigen raum. es bedeutet greifen, zugreifen, ergreifen, zupacken, anfassen, kapern.

wäre hier nicht etwas auf der linie von «zugreifen und verduften» origineller als herangezwungenes titelenglisch (welches auch durch die g-alliteration nicht gerechtfertigt wird)?

Share